Dienstag, 13. März 2012

5278 Zuschauer

Lugano: Murray, Rintanen, Reuille, Steiner

Fribourg: Hasani, Birbaum, Rosa, Loeffel, Plüss

Gotteron siegt nach langem Kampf

Im ersten Drittel erspielten sich die Bianconeri einen Zwei-Tore Vorsprung, Gotteron drehte das Spiel im Mitteldrittel, im Schlussdrittel folgte das Comeback der Bianconeri, nach dem Ausgleich von Loeffel entschied die Overtime.

Dienstag, 13. März 2012

3741 Zuschauer

Langenthal: Guyaz, Campbell

Chx-de-Fds: Gailland

Ein historischer Moment

Zum ersten Mal in der 66-jährigen Vereinsgeschichte steht der SC Langenthal im NLB-Playoff-Final. Die Oberaargauer gewannen das siebte und entscheidende Halbfinalspiel zu Hause gegen La Chaux-de-Fonds 2:1. Es war ein verdienter Erfolg der Langenthaler, die über weite Strecken das klar bessere Team waren. „Es ist ein unbeschreiblich geiles Gefühl“, fasste SCL-Stürmer Marc Kämpf den Erfolg in Worte.

Playoff/-out

Viertelfinal

1ZUG434535
8Biel111442
2Davos02110
7ZSC LIONS44621
3FRIBOURG4242265
6Lugano2324024
4Kloten123312
5BERN436043

Playout-Halbfinal

9Servette123411
12RAPPERSWIL435325
10SCL TIGERS44344
11Ambrì03131

Kalender

<< März 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031