Dienstag, 27. März 2012

6800 Zuschauer

Fribourg: keine Tore

Bern: Berger (2), Bertschy

SC Bern im Finale

Nach einer durchzogenen Qualifikation vermochte sich der SC Bern auf Beginn der Play-offs klar zu steigern. Gegen den HC Fribourg-Gottéron konnte man nach einer hart umkämpften Partie die Serie für sich entscheiden. Der SC Bern siegt in diesem Spiel mit 3:0. Damit trifft Bern auf die ZSC Lions.

Dienstag, 27. März 2012

4800 Zuschauer

Langenthal: Campbell, Guyaz, Dommen, Weber

Lausanne: Leeger

SCL schafft Sensation und wird Meister

Der SC Langenthal schafft die Sensation und wird erstmals in der 66-jährigen Vereinsgeschichte Schweizer Meister der National League B. Die Oberaargauer gewannen zu Hause das sechste Spiel der best of seven-Finalserie gegen Lausanne mit 4:1 und versetzten die Kleinstadt im Mittelland in einen Ausnahmezustand.

Playoff/-out

Halbfinal

2Zug01121
4ZSC LIONS47235
3Fribourg122120
1BERN443613

Playout-Final

8SERVETTE46343
11Ambrì03202

Playout-Halbfinal

8Servette123412
12RAPPERSWIL435325
10SCL TIGERS44344
11Ambrì03131

Kalender

<< März 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031