Hintergründe & Meinungen

Wie es den Schweizer NHLern in der Selbstisolation geht

14.5.2020 - Von Martin Merk

Seit dem 12. März pausiert die NHL. Die grösste und reichste Liga der Welt unterbrach die Saison später als andere und hat sie auch nie abgebrochen in der Hoffnung, die Saison irgendwie noch fertig spielen zu können. Die Spieler befinden sich seither daheim in Selbstisolation. Kevin Fiala, Roman Josi und Nino Niederreiter erzählten in einem gemeinsamen Video-Interview wie es ihnen geht.

Das Land, das dem Virus trotzt

25.3.2020 - Von Martin Merk

In ganz Europa steht der Puck still. Sportstätten sind geschlossen, das Eis abgetaut, Leute aufgefordert daheim zu bleiben. Überall? Nicht ganz, denn in der weissrussischen Extraliga laufen die Playoffs vor vollen Hallen weiter, scheint die Coronavirus-Pandemie gar nicht zu existieren. Ein Blick in Europas Trutzburg.

In Lugano war Inkostanz die einzige Konstante

17.3.2020 - Von Maurizio Urech

Beim HC Lugano endete eine Saison, die einer Achterbahnfahrt glich. Fahren die Tessiner nächste Saison in ruhigere Gewässer?