Berglund dementiert KHL-Gerüchte

Freitag, 23. Oktober 2009, 23:07 - Pascal Zingg

Christian Berglund dementiert die Gerüchte, wonach er in die KHL wechseln möchte.

Berglund erklärt nach dem Spiel gegen Bern, wie das Gerücht der schwedischen Zeitung Expressen zu stande kam: "Man hat mich gefragt, ob ich es mir vorstellen könnte in die KHL zu wechseln. Da habe ich gesagt, dass ich mir sowas natürlich überlegen würde. Wenn dir jemand ein lukratives Angebot macht, ist dies immer eine Überlegung wert." Berglund dementierte auch, dass er konkrete Angebote aus der KHL hat: "Nein, es gibt kein konkretes Angebot aus der KHL. Es ist jedoch so, dass sich mein Manager umschaut, denn ich bin im letzten Vertragsjahr und Rappi hat mir auch noch kein konkretes Angebot gemacht."

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.