Dienstag, 21. Februar 2017

15944 Zuschauer

Bern: Rüfenacht, Moser, Arcobello, Blum

Zug: Klingberg

8287 Zuschauer

ZSC Lions: Herzog, Nilsson, Marti

Biel: keine Tore

Shutout für Niklas Schlegel

Die ZSC Lions siegten nach einem mässigen Startdrittel am Ende doch noch überzeugend gegen den EHC Biel. Zum ersten Mal in dieser Saison blieben die Zürcher ohne Gegentreffer. Niklas Schlegel machte noch einmal Werbung in eigener Sache für den Startplatz in den Playoffs. Der Zürcher sorgte dafür, dass die Bieler aus ihrer Überlegenheit im ersten Abschnitt keine Führung erzielen konnten

4554 Zuschauer

Davos: Corvi (2), Ruutu, Paschoud

Ambrì: Mäenpää

Sonntag, 19. Februar 2017

9294 Zuschauer

ZSC Lions: Suter (2), Thoresen, Siegenthaler, Rundblad, Schäppi, Wick (2)

SCL Tigers: Kuonen, Gerber, Dostoinov

ZSC Lions bodigen SCL Tigers

In einem Spiel, mit dem sich die SCL Tigers besser für die PLayouts besser positionieren wollen, sind Freude und Drama nah bei einander. Die starke Überlegenheit der ZSC Lions zeigt sich im Endergebnis 8:3.

Dienstag, 21. Februar 2017

2758 Zuschauer

Chx-de-Fds: Carbis, Bonnet, Forget

Visp: Bucher, Neher

2294 Zuschauer

Martigny: Birbaum

Ajoie: Barbero (2), Hazen, Fuhrer, Casserini

2539 Zuschauer

Langenthal: Küng, Montandon, Füglister

Thurgau: Vaskivuo

2926 Zuschauer

Rapperswil: McGregor, Geyer, Hügli, Knelsen

Olten: Polansky

Rappi zum Dritten

Die SCRJ Lakers triumphieren auch im dritten Spiel der Viertelfinal-Serie gegen den EHC Olten. Unnötige Strafen und der bessere Torwart gaben diesmal den Ausschlag dafür, dass die Lakers mit einem 4:1 vom Feld gingen.

Tabelle

1. Bern 48 30-5-4-9 151:109 104
2. ZSC Lions 48 25-9-7-7 160:111 100
3. Zug 48 27-3-6-12 146:113 93
4. Lausanne 48 23-5-1-19 151:134 80
5. Servette 48 18-4-10-16 132:134 72
6. +1 Davos 48 20-4-4-20 143:131 72
7. -1 Biel 48 21-2-3-22 141:133 70
8. Lugano 48 18-5-4-21 137:152 68
9. Kloten 48 13-4-10-21 136:159 57
10. SCL Tigers 48 15-4-3-26 116:144 56
11. Fribourg 48 12-5-2-29 125:167 48
12. Ambrì 48 8-8-4-28 109:160 44

Die nächsten Partien

Freitag, 24. Februar 2017

19:45 | Bern - Servette

19:45 | Biel - Davos

19:45 | Kloten - Ambrì

19:45 | SCL Tigers - Zug

19:45 | Lausanne - Lugano

19:45 | ZSC Lions - Fribourg

Samstag, 25. Februar 2017

19:45 | Ambrì - Lausanne

19:45 | Davos - SCL Tigers

19:45 | Fribourg - Bern

19:45 | Lugano - ZSC Lions

19:45 | Servette - Kloten

19:45 | Zug - Biel

Kalender

<< Februar 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
2021
22
23242526
2728