OHL: North Bay mit drittem Sieg

Mittwoch, 23. April 2014, 06:58 - Christian Häusler

Den dritten Sieg in Folge holte sich North Bay gegen Oshawa. Vor heimischer Kulisse gewann das Team mit Vincent Praplan 5:3.

Der Schweizer machte in der 59.Minute mit seinem Tor ins verlassene Gebäude alles klar. Nur noch ein Sieg fehlt North Bay für den Einzug ins Finale.

Einen Dämpfer hinnehmen musste Guelph, welches bei den Erie Otters 2:5 unterlag. Phil Baltisberger beendete das Spiel mit einer Minus-2-Bilanz während sein Landsmann Pius Suter eine ausgeglichene aufwies. Mit diesem Sieg schaffte Erie den Anschluss in der Serie auf 1:2.

QMJHL: Timo Meier gewann mit Halifax in Val-d'Or 6:5 nach Verlängerung. Damit verkürzt Halifax in der Serie auf 1:2.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.