U18-Weltmeisterschaft 2016

BACKGROUND

Eindrücke der U18-Nati

Sonntag, 16. August 2015 - Von Urs Berger

Die Schweizer U18-Nationalmannschaft war auf dem Eis mit nur einem Sieg - gegen die Slowakei – etwa dort, wo man sie erwartete beim Ivan Hlinka Memorial Cup. Mit etwas Glück wäre vielleicht sogar ein Halbfinaleinzug möglich gewesen. Denn die Leistungen gegen Schweden und Co-Gastgeber Tschechien waren überzeugend. Nur gegen Kanada war das Team von Thierry Paterlini chancenlos.

      Undefined table data