Ausschreitungen bei Zürcher Derby

Donnerstag, 3. März 2011, 23:36 - Andreas Haas

Nachdem 3. Playoff Spiel zwischen den Kloten Flyers und den ZSC Lions kam es zu Schlägereien rund um die Kolping Arena, die Polizei setzt Reizstoff ein.

Gemäss mehrere Augenzeugenberichten kam es im Anschluss an das Spiel Kloten Flyers gegen die ZSC Lions zu Schlägereien im näheren Umfeld der Kolping Arena. Wie die Augenzeugen weiter berichteten, setzte ein privater Sicherheitsdienst und die Polizei Reizstoff gegen die gewaltbereiten Fans ein. Über Verletzte oder Sachschäden liegen derzeitig keine Meldung vor.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.