Overtime-Sieg für Anaheim

Donnerstag, 3. März 2011, 07:02 - Martin Merk

Die Anaheim Ducks besiegten vor heimischem Publikum die Detroit Red Wings mit 2:1 nach Verlängerung. Bobby Ryan traf in der 63. Minute mittels Penalty zum Siegestor.

Luca Sbisa stand während 17:53 Minuten auf dem Eis und gab vier Torschüsse ab. Er kam auf eine 0:0-Bilanz.

Jonas Hiller wird weiterhin als verletzt aufgeführt. Er befindet sich zwar wieder im Training, ihn plagen aber bei schnellen Kopfbewegungen weiterhin Schwindelgefühle. Im Tor stand erneut der neuverpflichtete Dan Ellis.