Helfer zurück zu Thurgau

Sonntag, 17. April 2011, 23:22 - Martin Merk

Der HC Thurgau hat seinen zweiten Ausländer für die kommende Saison gefunden. In Kürze dürfte die Rückkehr des italienischen Nationalverteidigers Armin Helfer bekannt gegeben werden.

Der Südtiroler spielte bereits 2008/09 für Thurgau und half auch in Kloten aus. Danach wollte er jedoch mit seiner Familie in seine Heimat nach Bruneck zurückkehren, wo er für den HC Pustertal in der italienischen Serie A spielte. Nun will er es mit seinem Ex-Teamkollegen Rolf Schrepfer als Trainer an der HCT-Bande nochmals wissen und unterschrieb für ein Jahr.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.