Erneuter Goaliewechsel in Anaheim

Donnerstag, 24. Februar 2011, 23:17 - Martin Merk

Die Torhüterkrise der Anaheim Ducks in Folge der Schwindelgefühle von Jonas Hiller zwingen die Verantwortlichen erneut zum Handeln. Sie haben nun in der Phase vor Transferschluss einen Spielertausch getätigt.

Den zuletzt ungenügenden Ersatzmann Curtis McElhinney haben die Kalifornier an Tampa Bay abgegeben und dafür im Gegenzug Dan Ellis erhalten. Bis zu Hillers Genesung werden damit Ellis und Ray Emery das Goalie-Duo bilden.