Donnerstag, 13. März 2008

6780 Zuschauer

Zug: keine Tore

Davos: Leblanc (2), Furrer, Rizzi

Davos in den Halbfinals

Die Davoser haben nach einem 0:3 Rückstand in der Serie noch die Halbfinals erreicht. Mit der überzeugendsten Leistung in dieser Serie haben sie den Zugern den schon sicher geglaubten Halbfinaleinzug weggeschnappt. Robin Leblanc war mit zwei Toren wieder einmal der Playoffheld für die Bündner. Noch nie konnte eine Auswärtsmannschaft einen 0:3 Serienrückstand noch kehren

5667 Zuschauer

SCL Tigers: Setzinger, Moser, Holden, Sutter

Ambrì: Imperatori, Sonnenberg (2)

Playoff/-out

Viertelfinal

1Bern2515213
10FRIBOURG4321324
2SERVETTE422634
8Rapperswil115012
6Kloten113422
5ZSC LIONS455513
4Zug32536210
3DAVOS41427324

Playout-Halbfinal

7LUGANO463434
12Basel115323
9SCL TIGERS45282354
11Ambrì33433443

Kalender

<< März 2008 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31