Keine NHL-Spiele in Europa dieses Jahr

Mittwoch, 14. März 2012, 23:23 - Martin Merk

Mit der Drohung eines Lockouts infolge des Auslaufens des Gesamtarbeitsvertrags für die National Hockey League hat die NHL beschlossen, dieses Jahr keine NHL-Spiele in Europa zu planen.

Die NHL eröffnete erstmals 2007 die Saison in Europa und liess Spiele der regulären Saison in Berlin, Helsinki, London, Prag und Stockholm austragen.

Über den im September auslaufenden Gesamtarbeitsvertrag zwischen der NHL und der Spielergewerkschaft wurde bislang nicht verhandelt. Jedoch hat man sich laut der Agentur "Canadian Press" darauf geeinigt, auf einen Saisonauftakt in Europa zu verzichten, da man sich über Details beim Risiko einer möglichen Absage uneinig war.

2004/05 war die gesamte NHL-Saison ausgefallen infolge des Arbeitsstreits der zum aktuellen Vertrag führte.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.