Afanasenkov bleibt wohl in Fribourg

Donnerstag, 3. November 2011, 20:42 - Martin Merk

Der HC Fribourg-Gottéron trotz der Verletzung am russischen Stürmer Dmitri Afanasenkov festhalten. Laut "Le Matin" soll man sich mit seinem Agenten getroffen und grundsätzlich über eine Vertragsverlängerung bis Ende Saison geeinigt haben.

Afanasenkov fällt jedoch noch bis Januar mit einer Fussverletzung aus.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.