Bieler Eishalle ab 2014

Dienstag, 29. November 2011, 23:10 - Martin Merk

Heute haben die Bauträger und Investoren für das Projekt "Stades de Bienne" zusammen mit der Stadt Biel bestätigt, dass die Tore im Jahr 2014 geöffnet werden. Bald soll es mit dem Bau losgehen.

Die Mantelnutzung (Einkaufszentrum) soll ab April 2014 zur Verfügung stehen, während die Sportanlagen mit einer Eishalle für 7000 Zuschauern, eine Curlinghalle und einem Fussballstadion auf die Saison 2014/15 hin bezugsbereit sein sollen. Ab dann kann der EHC Biel endlich in die langersehnte moderne Halle einziehen.

Ursprünglich hätte das Projekt bereits 2010 fertig gestellt werden sollen, jedoch kam es mehrfach zu Verzögerungen, auch weil das Konzept um die Mantelnutzung geändert wurde und eine zweite Volksabstimmung nötig machte, aber zuletzt auch weil die nötige Anzahl Mieter nicht so schnell gefunden werden konnte wie ursprünglich erhofft.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.