Tausch von Brunner-Fritsche perfekt

Donnerstag, 17. November 2011, 18:58 - Medienmitteilung

Der SC Bern und der Genève-Servette HC haben sich nach einer Testphase von vier Tagen auf den Spielertausch zwischen Adrian Brunner und John Fritsche geeinigt.

Der 24-jährige Adrian Brunner, der seit Montag in Bern trainiert, steht dem SCB ab sofort bis zum Ende der Saison zur Verfügung. Der Stürmer ist in der laufenden Saison bei Servette nicht zum Einsatz gekommen. In den vergangenen beiden Jahren spielte Brunner für den HC Ambrì Piotta (114 Spiele/13 Tore/27 Assists).

Umgekehrt ist der 19-jährige John Fritsche ab sofort für Servette spielberechtigt.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.