Atlant-Niederlage ohne Gerber

Mittwoch, 29. Juli 2009, 23:58 - Martin Merk

Der KHL-Club Atlant Mytischtschi verlor im finnischen Heinola das erste Testspiel der Saison mit 3:4 gegen den HK Gomel aus der weissrussischen Extraliga.

Der neuverpflichtete Schweizer Torhüter Martin Gerber war noch nicht im Aufgebot, trainierte jedoch am Dienstag erstmals mit dem Team mit. Die nächsten Testspiele bestreitet der Club daheim in Mytischtschi vom 8. bis 11. August gegen Dynamo Moskau, Ak Bars Kasan und Amur Chabarowsk. Danach folgt ein Trainingslager in Engelberg mit Spielen gegen Bern, die ZSC Lions und Ambrì.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.