Ausschreitungen in Zug

Sonntag, 23. August 2009, 23:23 - Dennis Schellenberg

Ambri Fans attackierten während eines Freundschaftspiels EVZ-Sicherheitsleute und verletzten diese.

Die Eskalation ereignete sich im Rahmen des Kolin Cups, in der Partie zwischen Zug und Ambri. Dabei wurden drei EVZ-Sicherheitsleute verletzt. Drei mutmassliche Täter konnten von der Zuger Polizei festgenommen werden.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.