AIK will Martin Gerber

Donnerstag, 19. April 2012, 11:05 - Martin Merk

Der AIK Stockholm umwirbt derzeit den Schweizer Torhüter Martin Gerber. Dies, weil Viktor Fasth den Club in Richtung NHL verlassen wird.

Fasth ist so etwas wie die schwedische Antwort auf Gerber. Bis vor wenigen Jahren spielte er noch in der dritthöchsten Liga, doch plötzlich erhielt der Spätzünder die Chance in der Elitserien und packte sie mit dem AIK. Vor einem Jahr wurde er zum MVP der WM gewählt.

Kommt nun Gerber, der diese Saison für den schwedischen Aufsteiger Växjö Lakers spielte und einen ähnlichen Werdegang hat? Der Emmentaler soll mehrere Angebote haben. Laut der Zeitung "Dagens Nyheter" sollen die Stockholmer ihm ein Monatssalär von 27 000 Franken angeboten haben.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.

Kalender

<< April 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30