Wenige Änderungen bei GCK Lions

Freitag, 13. April 2012, 19:01 - Martin Merk

Der B-Ligist GCK Lions wird mit einem nahezu unveränderten Kader in die neue Saison steigen. Von auswärts stösst einzig Dennis Saikkonen hinzu.

Der Torhüter Dennis Saikkonen, der letzte Saison für den NLB-Club Sierre sowie für die Elite-Junioren seines Stammclubs SC Bern spielte, wechselt auf die neue Saison hin zu den GCK Lions, wo durch die Abgänge von Tim Wolf (als Nummer 2 beim ZSC vorgesehen) und Lukas Meili (Kloten) Lücken im Tor entstanden.

Ansonsten kam es kaum zu Änderungen. Spieler, die in die NLA befördert werden, werden durch Elite-Junioren ersetzt. Weiterhin mit an Bord im Team von Matti Alatalo sind drei Oldies: Claudio Micheli, der Italo-Kanadier André Signoretti und der finnische Stürmer Timo Koskela.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.