Kein Titel für Ch. Weber

Sonntag, 1. April 2012, 20:21 - Pascal Zingg

Dem Klagenfurter AC von Christian Weber ist es im Final der EBEL nicht gelungen den Titel zu holen. Die Rotjacken verloren die Finalserie gegen den EHC Black Wings Linz mit 1:4.

Webers Team konnte seine Rolle als Favoritenschreck nur im ersten Spiel ausspielen, als man in der Linzer Keine Sorge Arena das Spiel in letzter Minute noch drehen konnte. In der Folge liessen die Black Wings nichts mehr anbrennen. Sie reiten vier Siege aneinander.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.