Dienstag, 20. Dezember 2011

15527 Zuschauer

Bern: Rüthemann, Ritchie

Lugano: Steiner, Rintanen

4773 Zuschauer

Kloten: Jacquemet, Liniger

Servette: keine Tore

7566 Zuschauer

ZSC Lions: Ambühl, Tambellini (2)

Fribourg: Gamache (2), Jeannin

Fribourg gewinnt im Hallenstadion

Die ZSC Lions hatten lange mehr vom Spiel, verpassten es aber ihre Chancen auszuwerten. Jeff Tambellini und Simon Gamache schossen je zwei Tore. Am Ende gewann die glücklichere Mannschaft im Penaltyschiessen

4378 Zuschauer

Biel: Miéville, Tschantré, Bordeleau, Ehrensperger

Ambrì: Demuth

5204 Zuschauer

SCL Tigers: Gerber, Stettler, Schilt

Davos: Sciaroni, Taticek (2)

6024 Zuschauer

Zug: Furrer, Metropolit

Rapperswil: Walser

Zug erknorzt sich den Sieg

Der EV Zug gewinnt ein enges Spiel gegen die Rapperswil-Jona Lakers mit 2:1 nach Verlängerung. Der Kunstschuss von Glen Metropolit nach 61 Minuten täuscht jedoch nicht über die Abschlussprobleme der Zuger hinweg.

Dienstag, 20. Dezember 2011

1266 Zuschauer

Ajoie: Pedretti, Desmarais, Hauert

Thurgau: Brem (2), Helfer

3745 Zuschauer

Lausanne: Barbero, Ulmer, Setzinger, Conz, Helfenstein

GCK Lions: Signoretti, Ness

Lausanne zu stark für Lions

Leader Lausanne war für die GCK Lions einfach zu stark. Schon im ersten Drittel spielten die Waadtländer die Zürcher an die Wand und hatten 8:1 Chancen. Nach dem 5:0 gaben die GCK Lions aber nicht auf und wurden immer ebenbürtiger.

876 Zuschauer

Sierre: keine Tore

Chx-de-Fds: Kast, Fuchs, Turler

1244 Zuschauer

Basel: Schirjajev, Schnellmann, Roy

Langenthal: Kämpf

Basel besiegt schwachen SCL

Die EHC Basel Sharks feierten ihren zweiten Sieg in Folge und vergrössern so ihren Vorsprung auf den Strich. Beim 3:1 wirkten die Gäste aus Langenthal zu oft auf verlorenem Posten.

2168 Zuschauer

Olten: Pecker, Hirt, Schwarzenbach

Visp: Tremblay (3), Triulzi, Dolana (2)

Tabelle

1. +1 Zug 33 15-7-6-5 119:94 65
2. -1 Bern 34 18-3-5-8 107:87 65
3. Fribourg 34 18-4-3-9 105:78 65
4. +1 Kloten 34 19-1-4-10 107:74 63
5. -1 Davos 34 17-5-2-10 103:85 63
6. Lugano 34 15-4-4-11 108:99 57
7. +1 Biel 33 12-4-2-15 74:76 46
8. -1 ZSC Lions 33 11-5-3-14 88:90 46
9. Servette 34 9-4-6-15 78:92 41
10. Ambrì 33 8-4-6-15 71:99 38
11. SCL Tigers 34 7-3-2-22 77:118 29
12. Rapperswil 34 8-1-2-23 65:110 28

Kalender

<< Dezember 2011 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031