Dienstag, 13. Dezember 2011

1309 Zuschauer

Ajoie: Hostettler, Pedretti

Basel: Incir, Wittwer

Ajoie siegt im Schlussspurt

Der HC Ajoie gewinnt sein erstes Spiel nach der Trainerentlassung, dies mit 3:2 nach Penaltyschiessen gegen die EHC Basel Sharks. Die Jurassier behielten zum Schluss die besseren Nerven in einem Spiel, das fast 2:40 lang dauerte aufgrund verschiedener Vorkommnissen.

4594 Zuschauer

Lausanne: Mottet, Kamerzin, Genoway

Langenthal: Bodemann, Kelly (2), Tschannen, Campbell, Kämpf

Dank Langenthal bleibt der Kampf um Platz 1 spannend

Der SC Langenthal besiegt auswärts den Lausanne HC mit 6:3. In einem würdigen Spitzenkampf mit diversen Emotionen und schnellen Spielzügen, konnte der SCL ein bisschen auf das Glück zählen und auch auf die ungewollte Hilfe von Sven Helfenstein.

3657 Zuschauer

Visp: Mathez, Pasqualino, Rüegg, Forget

Sierre: Summermatter

415 Zuschauer

GCK Lions: Altorfer, Eigenmann

Thurgau: keine Tore

2:0 gegen Thurgau erst am Schluss

Thurgau trat absolut nicht wie ein Tabellen-Schlusslicht auf und hielt bis zuletzt mit aggressivem Forechecking absolut mit. Erst in der Schlussphase trafen Niki Altorfer und Daniel Eigenmann zum elften Sieg in den letzten zwölf Spielen für die GCK Lions.

2286 Zuschauer

Olten: Sertich, Hirt, Krebs, Wüst, Wüthrich

Chx-de-Fds: Neininger, Da Silva

Tabelle

1. Lausanne 28 18-2-1-7 116:80 59
2. Langenthal 28 17-0-4-7 103:74 55
3. Visp 28 15-3-1-9 113:84 52
4. +1 GCK Lions 28 15-1-1-11 81:81 48
5. -1 Chx-de-Fds 28 14-2-1-11 98:85 47
6. Olten 28 12-5-0-11 107:86 46
7. Ajoie 28 9-2-1-16 73:100 32
8. Basel 28 7-2-5-14 71:96 30
9. Sierre 28 6-3-4-15 81:115 28
10. Thurgau 28 5-2-4-17 63:105 23

Kalender

<< Dezember 2011 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031