Donnerstag, 4. November 2004

1215 Zuschauer

Basel: Schnyder (2), Voegele, Nüssli, Peltonen, Bundi, Chatelain

Langenthal: Berens

Wieder Basler Kantersieg über Langenthal

Der EHC Basel gewinnt auch sein sechstes NLB-Spiel gegen den SC Langenthal seit dem Wiederaufstieg der beiden Clubs. Nach dem 6:1-Auswärtssieg gab man sich auch vor heimischem Publikum keine Blösse und besiegte die Oberaargauer mit 7:1. Fünf der Tore fielen im Powerplay und alle sieben von Spielern mit Schweizer Lizenz. Einziger Doppeltorschütze war Stefan Schnyder.

Tabelle

1. Morges 16 11-0-2 61:45 26
2. Basel 17 11-0-3 70:31 26
3. Sierre 16 10-0-2 56:45 23
4. Biel 16 8-0-5 72:51 20
5. Chur 16 8-0-8 55:51 16
6. Chx-de-Fds 16 5-0-6 44:47 16
7. Visp 16 7-0-7 50:52 15
8. Langenthal 17 5-0-9 49:63 14
9. GCK Lions 16 4-0-8 54:53 12
10. Olten 16 2-0-8 46:72 10
11. Thurgau 16 5-0-8 57:66 10
12. Ajoie 16 2-0-12 29:67 6

Kalender

<< November 2004 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930