Flurin Randegger zu Servette

Samstag, 18. April 2009, 10:26 - Martin Merk

Der Genève-Servette HC holt nach Ralph Stalder (2 Jahre) einen weiteren Spieler vom B-Ligisten SC Langenthal mit Flurin Randegger, der Ende Saison beim EHC Biel auch NLA-Erfahrung sammeln konnte. Dies berichtet die "Tribune de Genève".

Der Basler mit Bündner Wurzeln ist damit der dritte Neuzugang nach Stalder und Marco Maurer (Zug). In Verhandlung sollen die Genfer auch mit dem Schweizer AHL-Verteidiger Tim Ramholt stehen, der aber auch von anderen Clubs Angebote hat.

Byron Ritchie zu Bern?

Weiter offen sind die Ausländerfragen. Die Abgänge von Serge Aubin (Fribourg) und Jean-Pierre Vigier (Destination unbekannt) sind publik. Byron Ritchie soll Absagen erteilt haben und vor der Entscheidung stehen, ob er in Genf bleibt oder zum SC Bern wechselt.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.