Verfahren gegen Ritchie?

Dienstag, 3. März 2009, 22:42 - Martin Merk

Gegen den Genève-Servette HC bahnt sich das nächste Verfahren an.

Byron Ritchie hat, als er nach Ende der 1:4-Niederlage in Kloten von der Strafbank kam, den Schiedsrichter Roland Stalder angerempelt und damit offenbar seinem gesperrten und in Kloten nicht gesichteten Trainer nachgeeifert. "Wir werden dies an den Einzelrichter rapportieren", sagte der Schiedsrichter-Supervisor Jürg Simmen nach dem Spiel. Damit droht auch ihm eine Sperre.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.