Kantersieg für Islanders

Samstag, 7. März 2009, 23:52 - Martin Merk

Das NHL-Schlusslicht New York Islanders fegte im Heimspiel vom Samstagnachmittag die New Jersey Devils mit 7:3 vom Eis.

Mark Streit ging im Torreichen Spiel mit einer 3:2-Bilanz vom Eis und wurde während 24:37 Minuten eingesetzt. Er holte einen Assistpunkt beim Treffer zur 3:0-Führung. Matchwinner war Sean Bergenheim mit drei Treffern.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.