Sonntag, 6. Februar 2011

1333 Zuschauer

Ajoie: Posse, D'Urso, Barras, Stämpfli

Thurgau: Plankl, Capaul

1920 Zuschauer

Chx-de-Fds: Neininger (2)

GCK Lions: Altorfer

GCK Lions verloren ehrenvoll beim Leader

Auch wenn das letzte Spiel der Saison gegen Leader La Chaux-de-Fonds knapp verloren ging, darf die Mannschaft den Abschluss als gelungen betrachten. Die ganze Mannschaft spielte konzentriert und kämpfte gut. Überragend war Torhüter Tim Wolf, der seine Leistung vom Freitag bestätigte und nicht weniger als 38 Schüsse parierte.

2428 Zuschauer

Sierre: Scherwey

Lausanne: Reist, Sigrist, Stalder, Pecker

1328 Zuschauer

Basel: Schirjajev, Voegele, Keller

Langenthal: keine Tore

EHC Basel klettert auf Rang 5

Die EHC Basel Sharks sind in der letzten Runde dank einem 3:0-Heimsieg gegen den SC Langenthal auf den fünften Rang geklettert. Die Oberaargauer bleiben Vierter. Damit wäre ein Wiedersehen in den am Freitag beginnenden Viertelfinals denkbar.

3070 Zuschauer

Olten: Parati, Schwarzenbach, Krebs, Annen

Visp: Joss, Dolana, Brulé

Tabelle

1. Chx-de-Fds 45 24-7-4-10 175:138 90
2. Olten 45 22-6-3-14 192:147 81
3. Lausanne 45 22-5-5-13 159:122 81
4. Langenthal 45 19-7-3-16 173:157 74
5. +1 Basel 45 20-2-7-16 138:136 71
6. -1 Visp 45 18-7-3-17 153:152 71
7. Ajoie 45 19-4-5-17 140:149 70
8. Sierre 45 16-2-3-24 149:166 55
9. GCK Lions 45 14-2-4-25 133:180 50
10. Thurgau 45 8-1-6-30 133:198 32

Kalender

<< Februar 2011 >>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28