Bozon, Richard und Bertschy gedraftet

Sonntag, 24. Juni 2012, 01:46 - Pascal Zingg

Am zweiten Tag des NHL Entry Draft 2012 wurden mit Tim Bozon, Tanner Richard und Christoph Bertschy drei Spieler aus der Schweiz gezogen.

Tim Bozon wurde als bester in der Schweiz ausgebildete Spieler in der dritten Runde auf Position 64 von den Montréal Canadiens gedraftet. Der ehemalige Lugano-Junior und Sohn des Franzosen Philippe Bozon spielte diese Saison bei den Kamloops Blazers (WHL), wo er 76 Punkte erzielte.

Sieben Ränge weiter hinten entschieden sich die Tampa Bay Lightning für den Schweizer Junioren-Nationalstürmer Tanner Richard. Der einstige Lakers-Junior und Sohn von Rappi-Legende Mike Richard, der diese Saison in der OHL bei Guelph Storm spielte, wurde damit von seinem Wunschteam gedraftet.

Aus der heimischen Liga hatte einzig Christoph Bertschy vom SC Bern eine Chance. Er wurde an 158. Position (Runde 6) von den Minnesota Wild gezogen.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.

Kalender

<< Juni 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930