U18: Schweiz unterliegt Finnland

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 22:24 - Martin Merk

Die Schweizer U18-Nationalmannschaft erlitt nach den Startsiegen am Länderturnier in Zuchwil eine 5:1-Niederlage gegen Finnland.

Sandro Zangger schoss das einzige Tor zum 3:1-Zwischenstand in der 16. Minute. Finnland lag bereits nach vier Minuten mit zwei Toren in Führung. Im Tor wehrte Niklas Schlegel 36 von 41 Schüssen für die unterlegenen Schweizer ab.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.