Torhüter für Lugano und Chur

Freitag, 26. April 2002, 00:00 - -

Der HC Lugano und sein Partnerteam EHC Chur haben für die nächste Saison neue Torhüter.
Der HC Lugano hat den Vertrag mit Goalie Davide Gislimberti bis Ende Saison 2002/03 verlängert. Gislimberti hatte im letzten Winter 30 Partien mit Basel in der NLB bestritten und war dann auf die Playoffs hin zu den Tessinern gestossen, für die er schon vom Januar 1996 bis März 1998 gelegentlich zwischen den Pfosten stand.
Von den Elite-Junioren der SCL Tigers hat Lugano mit Michael Flückiger einen weiteren Goealie unter Vertrag genommen, Flückiger hat damit das Angebot von Langenthal nicht angenommen. Der U18-Internationale unterschrieb einen Zweijahresvertrag, er soll in Chur seine kaufmännische Lehre abschliessen.
Sowohl Gislimberti wie Flückiger gelangen beim Farmteam Chur zum Einsatz und werden nach Bedarf nach Lugano geholt.