Dienstag, 27. Februar 2018

2178 Zuschauer

Ajoie: Fuhrer, Schmutz (2), Privet

Chx-de-Fds: Ganz

1390 Zuschauer

Thurgau: Moser, Parati, Braes (2)

Olten: Ulmer (2), Sharp, Bagnoud, Haas, Wyss

977 Zuschauer

EVZ Academy: Forrer

Rapperswil: Sataric, Knelsen, Aulin (2), Rizzello, Profico

Lakers marschieren weiter

Der Qualisieger vom Obersee bekundet auch im zweiten Playoff-Spiel gegen die EVZ Academy keine Mühe. Die SCRJ Lakers begannen erneut sehr konzentriert und entschieden dieses Spiel wie schon am Sonntag bereits im ersten Drittel für sich. Zum Schluss liess auch das Resultat von 6:1 keine Zweifel offen, wer hier das bessere Team war.

3670 Zuschauer

Visp: Ritz, Kissel

Langenthal: Karlsson, Dünner, Kummer (2), Leblanc

Langenthal holt den Heimvorteil zurück

Am Ende fehlten den Vispern die Durchschlagskraft und Langenthal spielte den Vorsprung ruhig über die Bühne. Somit startet am Freitag in angenthal eine Best of Five-Serie.

Playoff/-out

Viertelfinal

1Rapperswil276
8EVZ Academy001
2Langenthal125
7Visp152
3Olten126
6Thurgau144
4Chx-de-Fds011
5Ajoie254

Kalender

<< Februar 2018 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728