Dienstag, 14. März 2006

7000 Zuschauer

Ambrì: Demuth, Toms (2), Du Bois

Lugano: Sannitz, Gardner (2), Jeannin, Vauclair

6762 Zuschauer

Kloten: Lemm, Pittis, Guignard

Bern: Kuhta, Bordeleau

4363 Zuschauer

SCL Tigers: Sutter, Moran (2), Miettinen, Larose

Fribourg: Mäkiaho

SCL Tigers gewinnen dank grösserer Effizienz

In einem typische Play-out Spiel gewannen die Emmentaler gegen die Drachen aus Fribourg dank der besseren Effizienz und geduldigem Spiel. Vor allem die Linie um Brad Moran mochte zu überzeugen, war sie doch an vier von fünf Treffern beteiligt. Die Fribourger müssen sich mangelnde Effizienz vorwerfen lassen. Wollen die Drachen die Serie noch drehen, müssen sie geschlossener und effizienter auftreten.

5076 Zuschauer

Basel: Chatelain, Zamuner

Davos: Burkhalter, Wilson, Hauer, von Arx (2)

Basel kraftlos vor dem Saisonende

Der EHC Basel verlor im vierten Playoff-Spiel gegen den HC Davos zum dritten Mal und steht damit vor dem Saisonende. Die Bündner können sich am Donnerstag vor heimischem Publikum die Halbfinal-Qualifikation sichern.

4447 Zuschauer

Zug: Oppliger, Fischer, Petrov, Camichel†, Maneluk

Rapperswil: Micheli, Rizzello, Eloranta

Zuger Kampfsieg

In einem kämpferischen Spiel gelang dem EV Zug der zweite Heimsieg in dieser Playoff-Begegnung und kann somit auf 2:2 Siege ausgleichen.

5519 Zuschauer

Servette: keine Tore

ZSC Lions: Blindenbacher, Steiner (2)

Dienstag, 14. März 2006

2518 Zuschauer

Sierre: Faust, Cormier, Jinman, Gull, Métrailler

Langenthal: Larouche (2), Tschannen (2), Kradolfer, Paré (2)

2902 Zuschauer

Lausanne: Birbaum, Conz, Hurtaj, Aeschlimann, Schümperli

Biel: Beccarelli, Joggi, Bélanger, Schirjajev

Playoff/-out

Viertelfinal

1Bern13132
8Kloten30263
2Lugano13045
7Ambrì34354
3Davos351105
5Basel12312
4Rapperswil26033
6Zug21215

Playout-Halbfinal

9Fribourg15451
12SCL Tigers36535
10ZSC Lions22343
11Servette25430

Kalender

<< März 2006 >>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031