Basel mit Beltrametti im Tor

Freitag, 27. August 2010, 11:18 - Martin Merk

Beim EHC Basel steht bis auf weiteres Giacomo Beltrametti im Tor. Der 21-Jährige ist der dritte Torhüter in der Organisation des HC Ambrì-Piotta.

Beltrametti ersetzt Ivan Mantegazzi, der wegen seiner Hinterschütterung weiterhin ausfällt. Diese zog er sich in einem Testspiel gegen Ajoie zu und musste sich auch im darauf folgenden Spiel gegen Barys Astana am Heimturnier auswechseln lassen. Ob er zum Saisonstart fit wird, ist fraglich.

Die EHC Basel Sharks bestätigen zudem den doppelten Schlüsselbeinbruch des Verteidigers Marc Grieder. Er wurde gestern operiert und fällt ungefähr 6 bis 8 Wochen aus. Der Club hält nach Ersatz Ausschau.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.