Hicks verkauft die Dallas Stars

Mittwoch, 18. August 2010, 22:59 - Christian Häusler

Wie die Internetseite von "TSN" schreibt, will der Eigentümer, Tom Hicks, die Dallas Stars und seine 50% des American Airlines Centre verkaufen. Wert rund 300 Millionen Dollar.

Tom Hicks kaufte die Stars 1996 für 84 Millionen Dollar. Letzten Monat hätte er von Albertas Öl-Titan Bill Gallacher rund 225 Millionen erhalten. Dieses Angebot war dem Besitzer aber zu tief.
Neben Bill Gallacher ist auch Vancouvers Geschäftsmann Tom Gaglardi im Gespräch. Hicks hofft, den Verkauf vor dem ersten Saisonspiel, am 8. Oktober gegen die Devils, beendet zu haben.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.