Freitag, 21. Dezember 2018

Rapperswil: keine Tore

SCL Tigers: Huguenin, Cadonau, Dostoinov, Gagnon (2), Neukom

Lakers gehen in der Cup-Revanche unter

Meisterschaft und Cup sind zwei grundverschiedene Wettbewerbe, dies mussten heute auch die SCRJ Lakers feststellen. Nur zwei Tage nach dem heroischen 3:2-Sieg im Cup-Halbfinal gegen die SCL Tigers gab es diesmal eine 0:6-Klatsche gegen den gleichen Gegner.

Servette: Almond (2), Fritsche jun.

Zug: Widerström, Alatalo

EVZ verliert erstmals nach 15 Siegen gegen Servette

1106 Tage. So lange hat der EV Zug nicht mehr gegen Servette verloren. Mit einem 2:3 in der Verlängerung müssen sich die Zentralschweizer erstmals wieder den die Romands beugen.

Freitag, 21. Dezember 2018

Winterthur: Wieser, Küng, Gomes, Hess, Staiger, Allevi

HCB Ticino: Rohrbach, Neuenschwander

GCK Lions: Hayes

Kloten: Marchon, Sutter, Lemm

Starke GCK Lions verlieren gegen Kloten

In einem schnellen und intensiven Spiel hielten die GCK Lions gut mit dem stärkeren Kloten mit, verloren aber unglücklich mit 1:3. Der Anschlusstreffer zum 2:3 wurde nach Video-Konsultation zu Unrecht annulliert.

Visp: Van Guilder, Sturny, Brem, Fogstad Vold, Kissel (2), Altorfer

Langenthal: Leblanc

Ajoie: Hauert, Hazen

Olten: Gervais, Horansky, Hohmann, Wyss

Thurgau: Ryan

Chx-de-Fds: Miéville, Coffman, Cameron

Tabelle

1. Zug 26 16-1-2-7 81:55 52
2. Bern 25 15-2-1-7 73:45 50
3. Biel 26 14-1-2-9 85:67 46
4. SCL Tigers 26 13-2-2-9 76:60 45
5. Lausanne 27 14-0-1-12 78:65 43
6. Servette 29 13-2-0-14 73:86 43
7. Ambrì 26 11-3-3-9 72:75 42
8. Fribourg 27 13-1-0-13 72:71 41
9. ZSC Lions 25 10-3-2-10 61:67 38
10. Lugano 25 11-0-2-12 75:66 35
11. Davos 25 6-1-0-18 52:92 20
12. Rapperswil 27 4-1-2-20 41:90 16

Kalender

<< Dezember 2018 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31