Lakers mit Verteidigersorgen

Sonntag, 21. Oktober 2012, 18:07 - Pascal Zingg

Die SC Rapperswil-Jona plagen Verteidigersorgen. An diesem Wochenende fielen mit Sven Berger und Andreas Camenzind gleich zwei Hintermänner aus.

Sven Berger fiel im Spiel am Freitag gegen Gottéron aus. Nach ersten Erkenntnissen brach eine alte Verletzung an der Mittelhand wieder auf. Berger wird die Hand in den nächsten Tagen untersuchen lassen.

Im Spiel gegen den HC Davos verdrehte sich Andreas Camenzind in einem Zweikampf das Knie. Wie schlimm die Verletzung genau ist, ist zur Stunde noch unbekannt. Camenzind meinte jedoch gespürt zu haben, dass etwas im Knie kaputt gegangen sei.