NHL streicht die dritte Woche

Freitag, 19. Oktober 2012, 23:52 - Pascal Zingg / Christian Häusler

Die NHL hat die dritte Woche des Spielplans gestrichen. Sollte bis am Donnerstag keine Einigung zustande kommen, werden weitere Spiele gestrichen.

Finden beide Parteien bis Donnerstag keinen gemeinsamen Nenner, werden weitere Spiele gestrichen. Dann wäre auch das Winter Classic zwischen den Detroit Red Wings und den Toronto Maple Leafs dem Lockout zum Opfer fallen.

Laut Gary Bettman seien die Differenzen zu gross und somit ist es unwahrscheinlich, dass bis am Donnerstag eine Einigung erzielt werde.