SCL: Giovannini bleibt, Hübl im Test

Donnerstag, 30. August 2012, 19:09 - Medienmitteilung

Der 21-jährige Torhüter Remo Giovannini, der seit Anfang August bei den SCL Tigers ein Tryout absolviert, erhält einen Vertrag bis Ende Saison. Der Bündner hat sich in den Vorbereitungsspielen stetig gesteigert und sich damit das Vertrauen der Coaches und der Mannschaft erarbeitet. Remo Giovannini wird zusammen mit dem 19-jährigen eigenen Elite-Torhüter Sandro Zaugg die Backup-Funktion hinter Thomas Bäumle übernehmen.

Zur Überbrückung des verletzungsbedingten Ausfalls von Thomas Bäumle testen die SCL Tigers seit heute den 29-jährigen Torhüter Jaroslav Hübl. Der 184cm grosse und 75kg schwere Tscheche, der beim HC Litvinov gross geworden ist und U20-Internationaler war, spielte in der vergangenen Saison 41 Partien bei BK Mlada Boleslav. Jaroslav Hübl kennt die Schweiz und auch die SCL Tigers aus verschiedenen Testspielen mit Litvinov, zudem bestritt er in der Saison 2008/09 als Ersatz für den verletzten Leonardo Genoni drei Spiele für den HC Davos. Die SCL Tigers werden nach einer Tryoutphase, welche auch das letzte Testspiel vom kommenden Dienstag, 4. September 2012 gegen die Kölner Haie umfasst, über eine Weiterverpflichtung von Jaroslav Hübl entscheiden.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.