ZSC: Moog als Goalietrainer im Gespräch

Dienstag, 21. August 2012, 18:58 - Roman Badertscher

Gemäss dem Online-Dienst von "20 Minuten" hat der neue ZSC-Trainer Marc Crawford die 52-jährige NHL-Goalielegende, Andy Moog, ins Hallenstadion geholt.

Andy Moog spielte in seiner Vergangenheit für Edmonton, Boston, Dallas und Montreal. Er erreichte dabei 845 NHL-Einsätze und gewann drei Stanley-Cups mit den Edmonton Oilers. Moog beendete seine Goalie-Karriere im Jahr 1998 mit den Montreal Canadiens. Seither stand er als Berater und Torhütertrainer für verschiedene Organisationen im Einsatz.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.