Colby Genoway erlitt Schulterverletzung

Samstag, 18. August 2012, 12:49 - Martin Merk

Der Lausanne HC hielt sich gegen den KHL-Club Metallurg Nowokusnetsk tapfer, verlor jedoch nicht nur das Spiel nach 14 Penaltys, sondern auch den Stürmer Colby Genoway.

Genoway kam in einem Zweikampf aus dem Gleichgewicht, stürzte in die Bande und renkte sich dabei an der Schulter aus. Er wird laut "24 Heures" zwei Monate ausfallen. Zudem beendete Gaëtan Augsburger die Partie mit einer Gehirnerschütterung.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.

Kalender

<< August 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031