Salawat Julajew gewinnt KHL

Samstag, 16. April 2011, 17:43 - Martin Merk

Salawat Julajew Ufa hat zum zweiten Mal nach 2008 den russischen Meistertitel geholt. Der baschkirische Club mit Nationalcoach Slava Bykov an der Bande setzte sich in der Finalserie gegen Atlant Mytischi mit 4:1 durch. Das fünfte Spiel gewann Salawat heute auf heimischem Eis mit 3:2.