Conz mit Jahresvertrag in Lugano?

Sonntag, 10. April 2011, 19:56 - Martin Merk / Maurizio Urech

Das Hin und Her um den begehrten Junioren-Nationaltorhüter Benjamin Conz dürfte bald ein Ende haben. Gerüchten zu Folge soll er für ein Jahr beim HC Lugano unterschrieben haben. 2011/12 wird sein letztes Vertragsjahr bei Genf-Servette, das ihn damit erneut für eine Leihsumme ausleiht nach den letzten zwei Jahren in Langnau.

Der 19-jährige Jurassier verlässt damit die Emmentaler, wo er einer der Teamstützen und Gründe für die historische Playoff-Qualifikation war. In Lugano soll er mit David Aebischer das Goalietandem bilden, bei dem er einst als zehnjähriger Knirps im alljährlichen Goaliecamp in Verbier war. Der Zuzug dürfte wohl in Kürze vom HC Lugano bestätigt werden.