Bern: Auch Dani Meier verletzt

Freitag, 28. August 2009, 18:55 - Pascal Zingg

Daniel Meier vom SC Bern ist im Training auf der Lenzerheide von einem abgelenkten Puck im Gesicht getroffen worden. Er hat dabei Brüche des Jochbeins und der knöchernen Augenhöhle rechts erlitten.

Ob ein operativer Eingriff notwendig ist, wird sich nach Rückgang der Schwellung zeigen. So oder so wird Daniel Meier mindestens vier Wochen ausfallen. Meier ist nach Rytz und Furrer bereits der dritte Berner, der sich während der Vorbereitung auf die neue Saison verletzte.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.

Kalender

<< August 2009 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31