Freitag, 9. März 2018

1811 Zuschauer

Thurgau: Braes

Olten: Schirjajev, Wyss, Mäder, Haas

Abgeklärte Oltner stehen im Halbfinal

Es ist 20 Jahre her, da bezwang der HC Thurgau im NLB-Viertelfinale den EHC Olten mit 3:1-Siegen. Es war der bisher letzte Playoffsieg der Mostinder. Verständlicherweise hätte man diese Serie nach 20 langen Jahren gerne beendet. Gegen den gleichen Gegner reichte es aber auch in dieser Saison nicht zum Sieg. Schuld daran war nicht zuletzt die ärgerliche Niederlage vom Mittwoch. Sie gab dem Gegner aus Olten zusätzliche Sicherheit. Nicht zuletzt dank dieser Sicherheit agierten die Solothurner heute sehr abgeklärt, was ihnen schliesslich einen 4:1-Sieg einbrachte.

3872 Zuschauer

Visp: Kissel, Furrer

Langenthal: Tschannen (2), Karlsson, Dünner

Playoff/-out

Viertelfinal

1RAPPERSWIL47642
8EVZ Academy00131
2LANGENTHAL4255324
7Visp2522412
3OLTEN4264544
6Thurgau2441631
4Chx-de-Fds111421
5AJOIE454333

Kalender

<< März 2018 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031