Samstag, 13. Januar 2018

6521 Zuschauer

Biel: Fuchs, Rajala, Forster, Pouliot

Bern: Arcobello, Scherwey, Raymond

6014 Zuschauer

Fribourg: Rathgeb, Cervenka, Bykov, Rossi (2), Maret

Zug: keine Tore

8910 Zuschauer

ZSC Lions: Herzog (2)

Ambrì: Müller, Taffe, Fora

Ambrì holt sich Auswärtssieg in der Verlängerung

Zum zweiten Mal hintereinander können die ZSC Lions in einem Heimspiel gegen ein schlechter platziertes Team nur einen Punkt verbuchen. Fabrice Herzog stach als doppelter Torschütze hervor. Ambri zeigte sich effizient und gefestigt. Sie liessen sich auch durch einen Restauschluss gegen den Topscorer nicht aus der Ruhe bringen

5137 Zuschauer

Davos: Kousal, Kessler

Kloten: Abbott (2), Leone, Bieber (2), Sallinen

5523 Zuschauer

Lugano: Lajunen, Bürgler, Cunti (2), Vauclair, Morini, Brunner

Servette: Loeffel

Lugano mit Kantersieg gegen Genf-Servette

Nach dem Führungstreffer durch Lajunen entschieden die Bianconeri die Partie mit sechs Toren im Mitteldrittel davon drei in Überzahl und gewannen mit 7:1.

Tabelle

1. Bern 39 22-6-4-7 137:85 82
2. Zug 39 17-8-2-12 121:101 69
3. Biel 40 19-4-4-13 123:108 69
4. Lugano 40 21-2-1-16 130:108 68
5. Davos 40 19-1-5-15 112:124 64
6. ZSC Lions 40 15-6-5-14 121:107 62
7. Servette 40 14-6-5-15 106:120 59
8. Fribourg 38 16-2-5-15 100:108 57
9. SCL Tigers 40 12-6-4-18 101:112 52
10. Lausanne 38 12-4-6-16 111:123 50
11. Ambrì 39 10-3-5-21 99:128 41
12. Kloten 39 7-4-6-22 89:126 35

Kalender

<< Januar 2018 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
151617181920
22232425262728
293031