Samstag, 21. November 2020

30 Zuschauer

Ambrì: Fora, Nättinen

Servette: Karrer

Biel: Cunti, Rajala, Pouliot, Hofer

SCL Tigers: Schmutz

50 Zuschauer

ZSC Lions: Krüger, Suter, Roe, Sigrist, Hollenstein

Rapperswil: Moses (2), Clark

ZSC Lions gewinnen unterhaltsames Zürichsee Derby

Am Ende wurde es nochmals spannend nachdem die Zürcher die Partie schon scheinbar entschieden hatten. Sie führten nach Treffern von Krüger, Suter und Roe mit 3:1. Die Lakers kämpften sich nochmals heran und sorgten für spannende Schlussminuten. Bei den St. Gallern stach Steve Moses heraus

Samstag, 21. November 2020

50 Zuschauer

Winterthur: Oejdemark (2), Brace (2)

Visp: Burgener, Spinell

Chx-de-Fds: Augsburger, Volejnicek, Coffman, Hasani (2), Kühni

GCK Lions: Riedi

Klarer Heimsieg für den HCC

Die Partie in La Chaux-de-Fonds war nicht so einseitig wie das Ergebnis von 6:1 vermuten liess. Unglückliche Gegentore nach Abprallern, der frühe Rückstand und die verpassten Torchancen gaben den Ausschlag.

Sierre: keine Tore

Olten: Knelsen (2), Fuhrer, Weder, Schirjajev

50 Zuschauer

Kloten: Spiller (4), Forget (2), Staiger

Ajoie: Muller

Kloten gewinnt Spitzenkampf über Ajoie

In einer über weite Strecken eher mässig spannenden Partie kann Kloten im Schlussdrittel mit 5 Toren davonziehen und letztlich mit 7:1 als klarer Sieger über Ajoie vom Eis gehen.

EVZ Academy: keine Tore

Langenthal: Guggenheim, Küng, Kläy

SCL besiegt Come-Back-Academy

Die EVZ Academy kehrte aus ihrer Quarantäne zurück. Hierbei traf sie auf einen SC Langenthal, der gerade sein letztes Duell eines Mamut-Programms bestritt: der SCL bestritt fünf Spiele in acht Tagen und zwei Stunden. Diese intensive Phase wurde mit 13:2 Punkten abgeschlossen.

50 Zuschauer

Thurgau: Mosimann, Hagel, Fritsche, Murphy

HCB Ticino: keine Tore

Tabelle

1. Fribourg 12 7-1-1-3 36:35 24
2. ZSC Lions 13 6-2-1-4 44:42 23
3. Lausanne 10 6-2-0-2 31:23 22
4. Zug 10 6-2-0-2 33:25 22
5. Servette 10 5-1-2-2 39:23 19
6. Lugano 9 4-2-1-2 29:20 17
7. Rapperswil 13 4-2-1-6 33:34 17
8. Ambrì 14 3-1-3-7 27:41 14
9. Bern 12 4-0-1-7 29:33 13
10. Biel 11 3-1-1-6 31:38 12
11. SCL Tigers 10 1-1-3-5 20:37 8
12. Davos 8 2-0-1-5 29:30 7

Kalender

<< November 2020 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30