Dienstag, 21. März 2017

7015 Zuschauer

Zug: Diaz (2), Immonen

Davos: Wieser, Vaskivuo

Zug gewinnt umkämpftes Spiel vor toller Kulisse in der Verlängerung

Die Zuger hatten den besseren Start in das 500. NLA Spiel von Reto Suri. Mit 2 Powerplay Toren im 1. Drittel hatten sie das Glück zunächst auf ihrer Seite. Die Überlegenheit der Davoser bei 5vs5 setzte sich aber im 2. Drittel durch und das Spiel ging mit 2:2 ins letzte Drittel. Zug hatte nun seine beste Phase, aber auch die Davoser steckten nicht auf. Somit ging die Partie in die Verlängerung. Dort setzte sich am Ende der EVZ durch und geht mit 1:0 in Führung.

5315 Zuschauer

Fribourg: Sprunger, Vauclair (2), Neuenschwander

Ambrì: keine Tore

17031 Zuschauer

Bern: Scherwey, Untersander

Lugano: Fazzini, Chiesa, Bürgler, Gardner

Bürgler und Gardner sichern sich mit ihren Toren den ersten Halbfinalsieg

In diesem Playoff-Halbfinale kommt es mit dem HC Lugano und den Hauptstädtern zur letztjährigen Finalaffiche. Die Tessiner brennen auf eine Revanche. Interessante Spiele sind also in jedem Fall vorprogrammiert! It’s hockeytime! Übrigens, die PostFinance-Arena ist im vierten Playoff-Heimspiel mit 17‘031 Fans bereits zum vierten Mal ausverkauft.

Dienstag, 21. März 2017

3815 Zuschauer

Langenthal: Rytz, Kelly

Rapperswil: Schmutz, Casutt, Hüsler, Studer, Profico

Lakers starten mit Auswärtssieg in die Finalserie

Die SCRJ Lakers holen sich gleich im ersten Spiel der NLB-Finalserie das nötige Break. Mit einer abgeklärten Leistung gewinnen sie in Langenthal mit 2:5.

Playoff/-out

Halbfinal

1Bern02
5Lugano14
3Zug13
4Davos02

Playout-Final

11Fribourg14
12Ambrì00

Kalender

<< März 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031