Landon Wilson gesperrt

Samstag, 19. November 2005, 00:00 - Christian Wassmer

Landon Wilson, Stürmer des HC Davos, ist für das nächste Spiel gegen den HC Ambrì-Piotta (26.11) gesperrt. Im heutigen Spiel gegen Servette (4:6) kassierte er die zweite Spieldauerdisziplinarstrafe der Saison und ist damit automatisch für ein Spiel gesperrt.
Wilson ist damit mit 94 Strafminuten der meist bestrafte Spieler der NLA vor Rolf Ziegler (Bern, 87) und Eric Landry (Basel, 82).

Kalender

<< November 2005 >>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

Samstag, 19. November 2005