NLA - Final - Samstag, 31. März 2007

3 : 1 (0:0, 2:0, 1:1) 

Zuschauer

7080 Zuschauer (95% Auslastung)

Vaillant Arena, Davos

Schiedsrichter

Danny Kurmann; Roger Arm, Peter Küng

Tore

Robin Leblanc1:033:36
A. Ambühl, G. Crameri
Peter Guggisberg2:035:27
Y. Sarault, J. Marha
43:462:1Raeto Raffainer
C. Dubé
Josef Marha3:159:49
J. von Arx
ins leere Tor

Strafen

07:36André Rötheli
2 min - Beinstellen
09:15Michal Barinka
2 min - Halten
Sandro Rizzi11:35
2 min - Haken
15:06Martin Steinegger
2 min - Stockschlag
Loïc Burkhalter16:36
2 min - Beinstellen
Gian-Marco Crameri21:02
2 min - Haken
Michel Riesen36:04
2 min - Spielverzögerung
Pascal Müller49:05
2 min - Halten
52:17Thomas Ziegler
2 min - Haken
Florian Blatter55:08
2 min - Halten
55:08Ivo Rüthemann
2 min - Übertriebene Härte
58:23Michal Barinka
2 min - Halten
Effektive Dauer: 97 Sekunden
Florian Blatter59:17
2 min - Halten
Effektive Dauer: 43 Sekunden

Aufstellung / Statistik

Torhüter Torhüter
#40 F. Kindschi                #39 M. Bührer       60:00   
# 1 J. Hiller       60:00    #82 M. Wegmüller               
Verteidiger Verteidiger
V. Benak                M. Barinka             4'
F. Blatter             4' P. Furrer               
G. Crameri       1A    2' B. Gerber               
M. Gianola                D. Jobin               
P. Müller             2' R. Kobach               
J. von Arx       1A       D. Meier               
M. Steinegger             2'
T. Söderholm               
Stürmer Stürmer
A. Ambühl       1A       P. Berger               
L. Burkhalter             2' C. Berglund               
A. Daigle                P. Bärtschi               
P. Guggisberg    1T          C. Dubé       1A      
R. Leblanc    1T          S. Gamache               
J. Marha    1T 1A       P. Hubacek               
M. Riesen             2' D. Meier               
S. Rizzi             2' R. Raffainer    1T         
P. Taticek                M. Reichert               
D. Wieser                I. Rüthemann             2'
M. Wieser                T. Ziegler             2'
R. von Arx               
Weitere Weitere
Y. Sarault       1A       A. Rötheli             2'
B. Winkler               

Starke Davoser Reaktion

Von Christian Häusler

Ein Doppelschlag im zweiten Abschnitt sorgte für die Entscheidung. Dank dem heutigen 3:1-Sieg gehen die Bündner mit 2-1 in Führung. Die Berner scheiterten am eigenen Unvermögen oder an Jonas Hiller, der 36 Schüsse der Hauptstädter parierte.

Zwei Konter innert zwei Minuten sorgten für die Entscheidung. Zuerst traf Robin Leblanc (34.) und nur 111 Sekunden später leuchtete die rote Lampe hinter Marco Bührer erneut. Peter Guggisberg schloss den Konter erfolgreich für die Davoser ab. Raeto Raffainer (44.) verkürzte zu Beginn des letzten Abschnitts nochmals, doch das Tor von Josef Marha ins leere Tor sorgte für die endgültige Entscheidung.

Wie schon im ersten Spiel entsprach das Resultat nicht ganz dem Spielverlauf, vergaben die Berner im ersten und zweiten Drittel ihre Chancen zuhauf. Ganz anders der HCD, mit dem Doppelschlag verwandelten die Bündner 40% ihrer Chancen in Tore um. Der Knackpunkt des Spiel hatten die Berner als ihre Fans auf eine Bierdusche der Davoser mit einer fast Schlägerei quittierten. Denn diese gegenseitige Provokation neben dem Eis brachte das Bernerspiel kurz zum Stillstand, was in einem Playoff-Final bestraft wird.

Die Davoser reagierten auf die 4 zu 0 Pleite in Bern und hielt die Berner meist in Schacht. Einzig Danny Kurmann konnte mit dem Niveau beider Teams nicht ganz mithalten, pfiff vereinzelt zuwenig konsequent.

Am Dienstag erhalten die Berner vor eigener Kulisse die Möglichkeit den erneuten Ausgleich zu bewerkstelligen.

Bemerkungen:

35.27 Time out SC Bern

19’ Pfostenschuss Steinegger

Playoff

FINAL

1Davos2303
2Bern1241

Aktuelle Spiele

Samstag, 31. März 2007

Davos - Bern

Biel - SCL Tigers

Kalender

<< März 2007 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031