Visp verpflichtet Felix Scheel

Mittwoch, 21. September 2022, 17:24 - Medienmitteilung

Die EHC Visp Sport AG verpflichtet den 30-jährigen Stürmer Felix Scheel.

Der dänische internationale spielte die letzten Saisons mehrheitlich in der obersten dänischen Liga. Der 1.83 grosse Flügel mit Linksschuss gilt als „Spätboomer“, letzte Saison war seine produktivste überhaupt. So war er ligaweit der beste Punktesammler und schoss mit 25 Toren auch am meisten Tore. Scheel ist für sein Zug aufs Tor bekannt. Seit 2012 spielt er regelmässig für die dänische Nationalmannschaft, so auch an der letzten Weltmeisterschaft in Finnland. In Visp erhielt Scheel einen Vertrag bis zum 5. November 2022, wobei die Walliser den Vertrag bis Saisonende verlängern können. Seit dem ersten Spiel gegen den EHC Basel fehlt den Lonza-Städtern der kanadische Söldner Francis Paré aufgrund einer Oberkörperverletzung. Felix Scheel ist am späten Mittwochnachmittag in Zürich-Kloten gelandet und wird am Donnerstagmorgen sein erstes Training in seinem neuen Team bestreiten.

Kalender

<< September 2022 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272830  

Mittwoch, 21. September 2022